Jahreshoroskope

Jahreshoroskope

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es wird wieder Zeit für die Frage “Was bringt uns das Jahr 2022?”.


Eine Antwort liefern unsere beliebten Jahreshoroskope. Wir bieten:

  • klassisches Jahreshoroskop
  • Jahresausblick
  • Chinesisches Jahreshoroskop
  • Mondkalender

Das klassische Jahreshoroskop

Widder
Dynamisch starte ich vieles, entdecke aber auch, wie viel Kraft in der Ruhe liegt. Ich teste neue Sportarten, lasse mich inspirieren und merke, wie erfüllend es ist, das Wir-Gefühl zu stärken. Ich setze gezielt neue Akzente, die mein Leben und auch das anderer bereichern.

Liebe & Familie
Selbstreflexion hilft Anfang des Jahres herauszufinden, was Ihnen wichtig ist. Ab  März wird es unter Mars und Venus schwungvoll. Sie pflegen Freundschaften, sind zärtlich sowie tiefsinnig und zeigen sich verlässlich. Ab Mai beglückt Jupiter Sie in Ihrem Zeichen und schenkt Liebesglück. Unstimmigkeiten klären Sie im September zügig. Der Jahresausklang ist harmonisch. 

Geld & Erfolg
Anfang des Jahres wollen Sie manches noch zu schnell, und Sie überdenken Ihr Vorgehen und Ihre Prioritäten. Im März merken Sie, wie hilfreich Teamwork ist, und ab Mai öffnen sich Türen. Sie tätigen lukrative Geschäfte, planen gemeinsam mit anderen langfristige Projekte und investieren geschickt und zeigen dank Jupiter, dass Sie nicht nur auf die eigenen Belange schauen, sondern das Gesamte und das Miteinander im Blick haben. Im November ziehen Sie Bilanz und korrigieren noch manches in Ruhe.

Körper & Seele
Sie starten elanvoll ins Jahr 2022, neigen dann aber zu Übertreibungen und schalten einen Gang herunter.  Ab Mai sprühen Sie unter Jupiter vor Lebensfreude und Optimismus. Sie lassen sich auf neue und anspruchsvolle Sportarten ein, ebenso aber auch auf meditative, um neue körperliche, geistige und seelische Erfahrungen zu machen. Das bereitet Ihnen ab Juli in der Gruppe Freude. Das, was nur noch belastet, lassen Sie los, und Sie entwickeln bis Ende Oktober ein neues Körpergefühl.

Jahresausblick

Das Jahr 2022 wird von Jupiter regiert. Er ist der größte Planet unseres Sonnensystems und symbolisiert in der Astrologie das Glück, Wachstum und Zuversicht sowie das Vertrauen ins Leben und auch die Suche nach dessen Sinn und Erfüllung.  So verspricht das Jahr 2022 Expansion und Lebensfülle sowie Großzügigkeit. Unter Jupiter lässt sich vieles selbstbewusst zum Positiven wenden.
 
Widder

Sie werden in 2022 Einsatz zeigen und Erfolge feiern. Sie sortieren aus, was von Belang ist, und Sie erkennen in allen Bereichen Chancen und nutzen diese auch. Sie bleiben konzentriert und faszinieren charmant.
Planet: Mars
Ihr Metall: Eisen
Ihre Farben: Rot in allen Nuancen
Ihre Steine: Granat

Chinesisches Jahreshoroskop

Der Wasser-Tiger übernimmt im Jahr 2022 die Herrschaft und löst damit den Büffel ab. Das, wovon wir überzeugt sind und wir klar vor Augen haben, lässt sich unter ihm mutig sowie selbstbewusst in die Tat umsetzen.
 
Ratte
Zuverlässig brillieren
Ohne Fleiß kein Preis. Das wird die Ratte im Jahr des Wasser-Tigers merken. Wenn die Ratte-Geborenen Engagement zeigen, können sie Gewünschtes erreichen. Dabei kommt es auch darauf an, sich mutig und ehrlich für die eigenen Belange einzusetzen, ob beruflich oder privat. Das kann auch bedeuten, zu neuen Ufern aufzubrechen, im richtigen Augenblick kreativ zu werden und mit Blick auf Details Akzente zu setzen.  Das kann anstrengend sein, doch mit der Bereitschaft, sich auf Veränderungen einzulassen sowie fair und zuverlässig zu agieren, legen sie die Basis für Erfolge.

Mondkalender – Erklärungen pro Monat

2. Januar – Neumond im Steinbock
Es ist ein guter Tag, um Ihre Neujahrsvorsätze in die Tat umzusetzen. Sie können auch ein Laster aufgeben und Gewohnheiten, die Sie stören, verändern. Praktische Arbeiten lassen sich nun mit Geschick erledigen.

18. Januar – Vollmond im Krebs (00.48 Uhr) Wechsel in Löwe (05.01 Uhr)
Der Vollmond lädt ein, zu entspannen und leichte Kost zu sich zu nehmen. Qualität statt Quantität können Sie unter dem Vollmond zu Ihrem Ernährungs-Motto machen. Bereiten Sie Ihre Speisen schonend zu, und regen Sie Ihren Stoffwechsel mit Wechselduschen an.

Mondtipp:
Zuversicht breitet sich zu Jahresbeginn aus, und neue Pläne können beherzt angegangen werden. Nach dem Neumond hilft der Mond im Steinbock konzentriert und beharrlich zu agieren. Selbstsicher und systematisch lassen sich Vorhaben nach dem Vollmond realisieren. Am 26. und 27. Januar gilt es aber, sich und andere nicht unter Druck zu setzen.

Kontakt

Wir werden die perfekte Lösung für Sie finden!

Petra Becker

Petra Becker

Senior Sales & Office Manager

T +49 (0)69 959 27 137 | M +49 (0)176 24 92 10 49
E-mail

Scroll to Top